Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2008

Küchenzettel 3

3.Woche
Sonnabend Leipziger Allerlei mit holländischer Soße, Puten- und Hühnerfilet aus der Pfanne
Sonntag Gemüseauflauf: Crêpes aus der Pfanne, frischer Spinat und das Leipziger Allerlei von gestern, Salat

Zwetschgenkuchen mit halbflüssiger Sahne

Montag Frittierte Chicken Wings, Pommes Frites und Salat
Dienstag Nudelpfanne
Mittwoch Nudelpfanne, Salat
Donnerstag Linseneintopf / Hühnersuppe

Kaffee & Kuchen

Freitag gebratene Hähnchenkeule mit Brechbohnen, Kartoffeln und brauner Soße.Obstsalat mit Sahne und Eis
Advertisements

Read Full Post »

„Der Mensch besteht aus Knochen, Fleisch, Blut, Speichel, Zellen und Eitelkeit.“

Kurt Tucholsky, Schnipsel

„Verletzte Eitelkeit infiziert sich oft mit Hassgefühlen.“

Gerhard Uhlenbruck, Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 30

Meide die Dummen – sie sind gefährlich.
Dynamit explodiert einmal, die Dummen täglich…

Alexander Roda Roda (eig. Sándor Friedrich Rosenfeld),österr. Satiriker 1872 – 1945

gefunden bei http://www.zitate-datenbank.service-itzehoe.de/menu/spruch_des_tages/

„Das Leben wälzt sich in einem Strom breit und täge  dem Meere zu.“

unbekannt

Read Full Post »

Küchenzettel 2

2.Woche
Sonnabend
&
Sonntag
.

Minestrone / Gemüseeintopf mit Schweinebraten und Kassler bzw. mit Putenfilet als Gemüsesuppe mit Halal Gütesiegel (حلال)

Montag Spaghetti mit Tomatensoße, gemischter Salat von Salatherzen, Wurzeln, Paprika und Löwenzahn (den wir gestern vom Elbewanderweg bei Teufelsbrück mitgebracht haben)
Dienstag Pizza (lecker von Aldi mit Thunfisch, Spinat und Salami)
Mittwoch Seelachs mit Kräutersoße aus der Auflaufform und Fischgulasch in Senfsoße mit gebutterten Brechbohnen und Kartoffeln
Donnerstag Kartoffeln mit Spiegelei, Blattspinat & Rahmspinat, Leipziger Allerlei und Brechbohnen (von gestern)
Freitag .

Spaghetti Bolognese mit gemischten Salat à la MM

Read Full Post »

Sonntagmorgen

Um kurz nach acht schon aufgewacht obgleich um drei erst ins Bett gepackt.
Alles ist ruhig, alle schlafen noch.
Ich habe Sehnsucht. Ich möchte auch mal wieder bis in die Puppen im Bett bleiben, Dich spüren. Aufwachen und Dich neben mir fühlen.
Wir wissen ja, das ich ein sentimentaler Knochen bin. Aber so geht das nicht weiter. Mir passen schon wieder die 30er und wenn sich nichts ändert bald auch die 29er.

Lotto king karl – ich liebe dich, zum mitgröhlen schön

Read Full Post »

1.Woche
Sonnabend Bratfisch mit weißer Soße, Kartoffeln und Erbsen und Wurzeln
Sonntag Lasagne mit Hack und Brokkoli
Montag Bratkartoffeln mit Cordon Bleu / Pute Hawaii und Gurkensalat
Dienstag Frikadelle, Kohlrabigemüse in Bechamelsoße
Mittwoch Kartoffel-Karotten-Gratin
Donnerstag Gebratener Nacken mit brauner Soße, Kartoffeln und Rotkohl und Salatherzen
Freitag Schnitzel natur auf Reis mit brauner Soße, Rotkohl

Read Full Post »

Danke

Hallo
Katrin, Markus, Julia, Tanja, Dörte,

das macht ihr ganz toll hier!!! Hut ab.!
Essen kochen, einkaufen, Küche aufräumen und Töpfe schrubben, alles feudeln und Wäsche waschen: starke Leistung.
Emanuele ist auch ganz begeistert und meinte zu mir: „Das ist wohl mal ganz gut, dass Deine Frau weg ist“.

Read Full Post »

liebe 006

„Manchmal hasst man den Menschen am meisten, den man am meisten liebt…“

… weil er der Einzige ist, der einem wirklich weh tun kann!!!

Read Full Post »

Older Posts »